natur- und geopark mëllerdall - luxemburg

   
   
   Reliefmodell
   Aufbau
   Innovative Ergänzungen
 

Die Luxemburger Regierung hat 2016 die Gründung des dritten Naturparks des Landes beschlossen. Er befindet sich im Osten angrenzend an die deutsche Südeifel und den gleichnamigen dortigen Naturpark, für den QUOMODO schon 2002 aktiv war (hier).

Das weitläufige Gebiet des Naturparks Mëllerdall wird hier ebenso mit einem Interaktiven Landschaftsmodell vorgestellt. Es hat Platz in einem Ausstellungsraum am Standort der Naturparkverwaltung in Beaufort (Befort)gefunden und ist täglich zugänglich.

Das Projekt wird derzeit noch um eine Kinderabteilung ergänzt.



Landschaftsprägende Formationen des Luxemburger Sandsteins (Unterjura)

   
  Natur- und Geopark Mëllerdall (Lux)

Eröffnung Mai 2018

Standort auf Google-Maps

Bild oben: Ausschnitt des digitalen Höhenmodells